gamescom 2018: Das erwartet die Messe-Besucher in Köln – Alle aktuellen Infos!

gamescom 2018: Das erwartet die Messe-Besucher in Köln - Alle aktuellen Infos! copyright: gamescom
gamescom 2018: Das erwartet die Messe-Besucher in Köln – Alle aktuellen Infos!
copyright: gamescom

Im zehnten Jahr der gamescom werden erneut Rekordmarken erwartet. „Seit ihrem Start wächst die Messe kontinuierlich bei den Aussteller- und Besucherzahlen“, so Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH auf der Pressekonferenz zum diesjährigen Computerspiele-Event. Konkret bedeutet das seit 2009 ein Plus von 120 Prozent bei den Messeausstellern, ein Zuwachs von 45 Prozent bei Besuchern und die Event-Fläche um 68 Prozent gewachsen sind. Und die aktuellen Zahlen zeigen, dass die gamescom 2018 – offen für alle vom 22. bis 25. August 2018 – spannend und größer wie nie zuvor wird.

„Das Leitthema in diesem Jahr lautet Vielfalt gewinnt und die Trends sind Überall spielen und Mit Spielen Zukunft gestalten„, so Felix Falk, Geschäftsführer vom Verband der deutschen Games-Branche (game), dem Träger der gamescom.

Ticket-Nachfrage ist wieder enorm

Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH und Felix Falk, Geschäftsführer vom Verband der deutschen Games-Branche (game) bei der Pressekonferenz zur gamescom 2018. copyright: CityNEWS / Alex Weis
Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH und Felix Falk, Geschäftsführer vom Verband der deutschen Games-Branche (game) bei der Pressekonferenz zur gamescom 2018.
copyright: CityNEWS / Alex Weis

Die Nachfrage nach Tickets für die gamescom 2018 steigt erwartungsgemäß. So sind Tickets sind nur noch für Mittwoch (22.08.2018) und Donnerstag (23.08.2018) erhältlich – der Freitag und Samstag sind bereits restlos ausverkauft. Wer live beim weltweit größten Event für Computer- und Videospiele dabei sein will, sollte sich jetzt noch schnell seine Eintrittskarten für die ersten beiden Publikumstage sichern.

„Ich wage zu sagen, dass die Meldung „gamescom 2018 im Vorverkauf komplett ausverkauft“ kommen wird“, so Katharina C. Hamma. Offizielle Tickets gibt es nur im Online-Ticket-Shop der gamescom 2018 oder mit ein wenig Glück bei der Verlosung hier bei CityNEWS zu gewinnen.

Rekord: 1.035 Aussteller bei der gamescom 2018

gamescom 2018: Spiele und Entertainment der Spitzenklasse copyright: Koelnmesse GmbH, Harald Fleissner
gamescom 2018: Spiele und Entertainment der Spitzenklasse
copyright: Koelnmesse GmbH, Harald Fleissner

Für die gamescom 2018 kündigt sich ein neuer Ausstellerrekord an. Mit rund 1.000 Ausstellern legt die diesjährige Messe damit noch einmal um neun Prozent im Vergleich zum Vorjahresergebnis zu. Zur Pressekonferenz am Mittwoch, 15.08.2018 konnten die Veranstalter genau 1.035 Aussteller verkünden. Auch beim Thema „Internationalität“ zeigt das Entertainment-Event, warum die Messe Europas Nummer 1 als Business-Plattform der Games-Branche ist.

Aussteller aus über 50 Ländern haben bislang ihre Teilnahme bestätigt, es werden 28 Pavillons aus 25 Ländern auf dem Gelände der Koelnmesse erwartet. Insgesamt wird die Veranstaltung 201.000 Quadratmeter in den Hallen 1 – 10 belegen. Begleitet wird der Besuchermagnet wieder mit einem umfangreichen Event- und Kongress-Programm unter dem Motto: Eine ganze Woche „full of gaming“!

Zusätzlich dürfen sich die zahlreichen Besucher im Rahmen der gamescom auf einige besondere Jubiläums-Highlights freuen – sowohl auf dem Messegelände in Köln-Deutz als auch direkt in der Domstadt, z.B. beim großen Open-Air-Festival oder dem Light-Show-Event am Rheinufer.

Mehr Gaming geht nicht!

Mehr Gaming geht nicht! copyright: CityNEWS
Mehr Gaming geht nicht!
copyright: CityNEWS

Von Konsole über PC bis hin zu Online- und Mobile-Games, von Action, Adventure und E-Sports-Präsentationen: die entertainment area in den Hallen 5 bis 10 verspricht Gaming-Spaß pur! Ab dem 22. August öffnet die gamescom 2018 für alle ihre Tore und dann wird wieder zum „place-to-be“ für Spielefans aus aller Welt.

Live und zum ersten Mal können auf den beeindruckenden Ständen der Aussteller zahlreiche Spiele-Neuheiten angespielt werden. Nahezu alle namhaften Unternehmen der Branche aus allen Segmenten präsentieren sich aufmerksamkeitsstark auf dem weltweit größten Event für Computer- und Videospiele.

Übersicht gamescom 2018 in Köln - ZUM DOWNLOAD KLICKEN - copyright: Koelnmesse
Übersicht gamescom 2018 in Köln – ZUM DOWNLOAD KLICKEN
copyright: Koelnmesse

Welche Aussteller ihre Teilnahme an der gamescom 2018 bestätigt haben, welche besonderes Areas es geben wird und wo sie zu finden sind, zeigt der folgende Überblick:

  • ALTERNATE GmbH, esports.com, Razer, Webedia Gaming (u.a.) in Halle 5.1
  • Merchandise-Stände von mehr als 80 Ausstellern in Halle 5.2
  • Bandai Namco, Electronic Arts, facebook, Ubisoft (u.a.) in Halle 6
  • Activision-Blizzard, ASUS, Sony Interactive Entertainment, Techland, Travian Games, Yoozoo Games (u.a.) in Halle 7
  • Astragon, Epic Games, Kalypso Media Group, Microsoft Xbox, THQ Nordic, Wargaming Europe (u.a.) in Halle 8
  • Amazon EU Sarl, Deep Silver, ESL/Turtle Entertainment, Nintendo, Square Enix (u.a.) in Halle 9
  • Indie Arena Booth, My.com, Samsung, Tencent, YouTube sowie gamescom gamespark powered by Honor (u.a.) in Halle 10.1
  • cosplay village, gamescom campus mit Jugendforum NRW, Hochschulen, gamescom jobs & karriere (u.a.) in Halle 10.2
  • gaming lounge (Activision, ak Tronic, Deep Silver, Nintendo, Ubisoft), evangelische Jugend, Ecko Unltd. COS Cup 2018, hesher ball, retro gaming u.v.m. in der family & friends area

Zahlreiche Events rund um die gamescom 2018

Das gamescom cosplay village ist auch in diesem Jahr zentrale Anlaufstelle für die Kreativ-Community. - copyright: Koelnmesse GmbH, Jürgen Dehniger
Das gamescom cosplay village ist auch in diesem Jahr zentrale Anlaufstelle für die Kreativ-Community.
copyright: Koelnmesse GmbH, Jürgen Dehniger

Viele Events ergänzen das Gaming-Angebot und machen die gamescom 2018 erneut zu einem 360 Grad-Erlebnis-Event. Ein schönes Mitbringsel können Besucher in der fan shop arena erwerben. Rund 80 Anbieter von Merchandise Artikeln rund um das Thema Gaming gibt es in der Halle 5.2 zu bestaunen. In Halle 7 erwartet mutige Besucher ein mobiler „Escape The Room„-Bereich und in Halle 10 darf man sich beim Laser-Tag ausprobieren. Auf dem gamescom campus in Halle 10.2 erwarten die Besucher spannende Vorträge und Shows auf der gamescom campus stage.

Die outdoor area auf der Fläche des P8 - copyright: Koelnmesse GmbH, Stephan Fengler
Die outdoor area auf der Fläche des P8
copyright: Koelnmesse GmbH, Stephan Fengler

Auch das beliebte cosplay village (Halle 10) mit Zeichengarten und Fotopoints findet auf der gamescom 2018 statt und bietet Cosplayern eine feste Anlaufstelle. Nicht fehlen darf natürlich auch der cosplay contest, bei dem Amateure und Profis gleichermaßen ihre Kostüme live auf der cosplay stage präsentieren. Die signing area findet ebenfalls in der Halle 10.1 ihren Platz. Im Outdoor-Event-Bereich (P8) erwartet die gamescom-Gäste in diesem Jahr wieder der gamescom beach und bigFM lädt zum Entspannen ein.

Das Lichtspektakel "Light It Up" am Kölner Rheinufer zur gamescom 2018 © Koelnmesse GmbH, Andreas Hagedorn
Das Lichtspektakel „Light It Up“ am Kölner Rheinufer zur gamescom 2018
© Koelnmesse GmbH, Andreas Hagedorn

Mit Beginn der Dämmerung werden vom 21. bis 26. August 2018 jeden Abend bei dem Lichtspektakel „Light It Up“ mit rund 7.000 Leuchtstoffröhren markante Objekte entlang des Rheinufers zwischen Zoobrücke und Deutzer Brücke in Szene gesetzt. Darunter sind der alte Messeturm, das Messehochhaus, das RTL-Gebäude, der Triangel, die Bastei, der Colonius, die Deutzer Brücke, die Hohenzollernbrücke und die Zoobrücke. Rund 50 Gebäude werden zu dem Jubiläums-Event illuminiert werden. Ein absoluter Hingucker – nicht nur für Gaming-Fans!

Angebote für Groß und Klein: family & friends area

Angebote für Groß und Klein: family & friends area copyright: Koelnmesse GmbH, Hanne Engwald
Angebote für Groß und Klein: family & friends area
copyright: Koelnmesse GmbH, Hanne Engwald

Speziell für die jüngeren Besucher bietet die gamescom 2018 (offen für alle vom 22. bis 25. August) wieder eine feste Anlaufstelle. In der Halle 10.2 wartet mit family & friends ein speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren abgestimmter Bereich. Die ansprechende Gestaltung, zahlreiche Spielstationen und Aktionen zum Mitmachen, locken Jahr für Jahr mehr Besucher in die family & friends area.

"Back to the roots" heißt es im Retro-Bereich auf der gamscom 2018. copyright: CityNEWS
„Back to the roots“ heißt es im Retro-Bereich auf der gamscom 2018.
copyright: CityNEWS

In der gaming lounge erwartet große und kleine Besucher z.B. eine Vielzahl an kindgerechten Spielstationen. Zudem findet der Themenereich „retro gaming“ erneut einen Platz in der Halle 10.2. und nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise durch vier Jahrzehnte Games-Geschichte. Abgerundet wird die family & friends-Area durch den juniors club. Hier gibt es kindgerechtes Catering und zahlreiche Lounge-Ecken laden zum Verweilen ein.

Köln wird zur kostenlosen Festivl-Area

Köln wird zur kostenlosen Open-Air-Area: Das gamescom city festival copyright: CityNEWS
Köln wird zur kostenlosen Open-Air-Area: Das gamescom city festival
copyright: CityNEWS

Die gamescom-Woche endet traditionell mit einem Highlight: dem gamescom city festival in der Kölner Innenstadt! Und auch in diesem Jahr steht die Rheinmetropole von Freitag, 24.08., bis Sonntag, 26.08.2018, wieder ganz im Zeichen von Musik-, Street-Food-, Games-, Info- und Entertainment-Angeboten.

Zahlreiche nationale und internationale Musik-Acts, ein Street-Food-Markt, der kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt bietet, und unzählige Aktionen für Groß und Klein, machen das gamescom city festival auch in diesem Jahr wieder zum Anziehungspunkt für Gäste und Bewohner der Rheinmetropole. Der Eintritt ist kostenfrei!

Gewinnt bei CityNEWS jetzt noch Tickets für die gamescom 2018 und Hasbro-Spielepakete!