KVB: Alle Änderungen bei Bus und Bahn zum Köln-Marathon 2018

Köln-Marathon 2018: Alle Änderungen bei Bus und Bahn der KVB copyright; Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Köln-Marathon 2018: Alle Änderungen bei Bus und Bahn der KVB
copyright; Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Am Sonntag, 7. Oktober 2018 findet der Köln-Marathon statt. Diese Veranstaltung hat weitreichende Auswirkungen auf den öffentlichen Nahverkehr. Da viele Bus- und Bahnlinien die Laufstrecke des RheinEnergieMarathon 2018 kreuzen, kommt es an diesem Tag zu zahlreichen Einschränkungen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben (KVB). Sollte es zu unvorhergesehenen Verzögerungen während der Veranstaltung kommen, hat dies weitere Auswirkungen auf den kompletten Bus- und Bahn-Verkehr in Köln. Bei CityNEWS geben wir eine komplette Übersicht zu den Änderungen von Bus und Bahn der KVB zum Marathon 2018 in Köln.

BAHN-LINIEN

Alle Änderungen der KVB-Bahn-Linien zum RheinEnergieMarathon 2018. copyright: CityNEWS / Alex Weis
Alle Änderungen der KVB-Bahn-Linien zum RheinEnergieMarathon 2018.
copyright: CityNEWS / Alex Weis

Die Linien 3, 4, 5, 12, 13, 15 und 18 verkehren auf ihrem normalen Linienweg.

Folgende KVB-Bahnlinien müssen aufgrund des Marathons 2018 in Köln zeitweise eingestellt, ab- oder umgeleitet werden:

Linie 1

Die Linie 1 wird von ca. 8:00 bis ca. 14:45 Uhr getrennt. Die aus Richtung Bensberg kommenden Bahnen enden an der Haltestelle Neumarkt, die aus Richtung Weiden kommenden Bahnen enden an der Haltestelle Aachener Straße / Gürtel.

Linie 7

Die Linie 7 wird von ca. 7:30 bis ca. 14:45 Uhr getrennt. Die aus Richtung Zündorf kommenden Bahnen enden ab ca. 7:30 – ca. 11:30 Uhr an der Deutzer Freiheit und ab ca. 11:30 Uhr am Neumarkt, die aus Frechen kommenden Bahnen enden von ca. 7:30 – ca. 14:45 Uhr an der Haltestelle Aachener Straße / Gürtel.

Linie 9

Die Linie 9 wird von ca. 7:30 bis ca. 14:45 Uhr getrennt. Die KVB-Bahnen aus Richtung Königsforst enden an der Haltestelle Neumarkt. Der Streckenabschnitt zwischen Neumarkt und Sülz wird nicht bedient.

Linie 16

Die Linie 16 wird von ca. 9:57 bis ca. 12:15 Uhr getrennt. Die aus Richtung Bonn kommenden Bahnen enden an der Haltestelle Heinrich-Lübke-Ufer, aus Niehl kommend enden die Bahnen an der Haltestelle Ubierring. Zwischen Chlodwigplatz und Bahnhof Rodenkirchen wird der ErsatzBus 116 eingesetzt. An der Haltestelle Bahnhof Rodenkirchen erreichen Sie den ErsatzBus 116 zur Haltestelle Chlodwigplatz.

Linie 17

Die Linie 17 pendelt von ca. 9:57 bis ca. 12:15 Uhr ausschließlich zwischen den Haltestellen Severinstraße und Bonner Wall. Die Strecke von der Haltestelle Bonner Wall und Sürth wird im o. g. Zeitraum nicht bedient.

BUS-LINIEN

Alle Änderungen im Bus-Verkehr der KVB zum Köln-Marathon 2018. copyright: Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Alle Änderungen im Bus-Verkehr der KVB zum Köln-Marathon 2018.
copyright: Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Folgende KVB-Buslinien müssen aufgrund des Marathons in Köln zeitweise eingestellt, ab- oder umgeleitet werden:

Linie 106

Die Linie 106 wird in der Zeit von ca. 6:30 bis ca. 13:00 Uhr umgeleitet. Die Haltestellen Heumarkt, Severinskirche, Rosenstraße, Severinstraße, Waidmarkt und Heumarkt werden nicht bedient. Die Ersatzhaltestelle Chlodwigplatz in Richtung Marienburg bzw. Meschenich befindet sich auf der Bonner Straße in Höhe Haus Nr. 8 – 18.

Linie 127

Die Linie 127 kann in der Zeit von ca. 9:45 bis ca. 16:30 Uhr die Haltestellen Hansaring und Ebertplatz nicht bedienen. Die Haltestelle Krefelder Wall wird um 50 m verlegt.

Linie 130

Die Linie 130 verkehrt von ca. 6:30 bis ca. 14:15 Uhr nur bis zur Haltestelle Sülzgürtel. Die Haltestellen Berrenrather Straße / Gürtel, Sülzburgstraße / Berrenrather Straße, Konradstraße und Universität können nicht bedient werden.

Linie 131

Die Bus-Linie 131 verkehrt von ca. 6:30 bis ca. 14:15 Uhr nur zwischen Sülzburgstraße und der Haltestelle Sürth Bf. Die Haltestellen Sülzburgstraße / Berrenrather Str. und Berrenrather Straße / Gürtel werden während des Köln-Marathon 2018 nicht bedient. Zudem wird die Haltestelle Rhöndorfer Straße in Richtung Bahnhof Sürth auf die Rhöndorfer Straße etwa 30 Meter vor die Kreuzung Gottesweg verlegt. Im Zeitraum zwischen ca. 8:30 bis ca. 12:00 Uhr wird die Haltestelle Rodenkirchen Rathaus Richtung Sülz nicht bedient. Die Haltestelle Maternusplatz wird verlegt. Bitte beachten Sie die Aushänge.

Linie 132 + 133

Die Linie 133 wird in der Zeit von ca. 7:00 bis etwa 13:00 Uhr umgeleitet. Die Haltestellen Heumarkt, Schokoladenmuseum, Rheinauhafen und Ubierring werden nicht bedient. Für die Linien 132/133 werden in der Zeit von ca. 6:30 bis ungefähr 13:00 Uhr zusätzliche Haltestellen auf der Tunisstraße (Höhe Oper), Waidmarkt (Neuköllner Straße / Blaubach), Josephstraße (Ulrichgasse / Paulstraße) und Ulrepforte (Sachsenring) eingerichtet.

Linie 135

Die Linie 135 wird in der Zeit von ca. 8:30 bis ca. 13:00 Uhr umgeleitet. Die Haltestelle Rodenkirchen Rathaus in Richtung Sülz wird nicht bedient. Die Haltestelle Maternusplatz wird verlegt. Bitte beachten Sie hier die Aushänge vor Ort.

Linie 136 + 146

Die Linien 136 und 146 verkehren von ca. 07:30 bis ca. 14:45 Uhr nur zwischen Hohenlind bzw. Deckstein bis zur Haltestelle Hildegardis Krankenhaus. Die Haltestellen Neumarkt, Rudolfplatz, Moltkestraße, Roonstraße und Wiso Fakultät entfallen für die Linien 136 und 146. Die Haltestellen Theresienstraße und Karl-Schwering-Platz entfallen für die Linie 136. Zusätzlich werden während dieser Zeit zwei Haltestellen auf der Kerpener Straße in Höhe Haus Nr. 101 und 29a eingerichtet. Die Haltestelle Dürener Straße / Gürtel wird verlegt auf die Dürener Straße vor die Haus Nr. 256 und die Haltestelle Gleueler Straße /Gürtel auf den Lindenthalgürtel vor Haus Nr. 37.

Linie 140

Die Linie 140 wird in der Zeit von ca. 9:30 bis ca. 16:45 Uhr umgeleitet. In Richtung Ebertplatz werden die Haltestellen Riehler Gürtel, Bodinusstraße, Worringer Straße und Reichenspergerplatz nicht bedient. Die KVB-Haltestellen Sprengelstraße, Xantener Straße, Kretzerstraße, Niehler Straße, Leipziger Platz und Nordstraße werden in beide Richtungen nicht angefahren. Zusätzlich wird eine Haltestelle auf der Amsterdamer Straße vor der Friedrich- Karl-Straße Haltestelle „Neven DuMont Haus“ eingerichtet.

Linie 147

Die Linie 147 wird in der Zeit von ca. 9:30 bis ca. 16:00 Uhr umgeleitet. Die Haltestellen St. Vinzenz-Hospital, Wilhelmstraße, Cranachstraße, Florastraße und Nordstraße werden während des RheinEnergieMarathon 2018 nicht angefahren.

Linie 150

Die Linie 150 wird ab Samstag, 06.10.2018, ca. 18:00 Uhr bis Sonntag, 07.10.2018, ca. 23:15 Uhr umgeleitet. Die Haltestellen Bahnhof Deutz / Messeplatz und Im Rheinpark können in beide Fahrtrichtungen nicht bedient werden. In Richtung Heinrich-Bützler-Straße wird die Haltestelle Bahnhof Deutz / Messe verlegt auf die Justinianstraße in Höhe Einmündung Constantinstraße und in Richtung Thermalbad an die Haltestelle Bahnhof Deutz / LANXESS arena der Linie 153.

Übersicht: Alle KVB-Linien zum Köln-Marathon

Übersicht der Bus- und Bahn-Linien zum Köln-Marathon 2018 copyright: KVB AG / VRS
Übersicht der Bus- und Bahn-Linien zum Köln-Marathon 2018
copyright: KVB AG / VRS

Teilnehmer fahren kostenlos mit Bus und Bahn

Marathon-Teilnehmer fahren kostenlos mit Bus und Bahn der KVB copyright: Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Marathon-Teilnehmer fahren kostenlos mit Bus und Bahn der KVB
copyright: Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Jeder offiziell angemeldete Läufer beim Köln-Marathon 2018 erhält ein sogenanntes TeilnehmerTicket. Dieses gilt am 07.10.2018 als Sonderfahrausweis für die kostenlose Hin- und Rückfahrt zum und vom Veranstaltungsort im erweiterten VRS-Netz. Zusätzlich darf ein Erwachsener und zwei Kinder (bis 14 Jahren) mitgenommen werden. Mit dem TeilnehmerTicket darf man folgende Verkehrsmittel nutzen:

  • RE-Züge,
  • RB-Züge,
  • S-Bahnen,
  • U-Bahnen,
  • Straßenbahnen und
  • Busse.

Die Anreise darf frühestens vier Stunden vor Start der Veranstaltung angetreten werden, die Rückfahrt muss spätestens Montagmorgen, 08.10.2018 um 3:00 Uhr abgeschlossen sein.

Die komplette Marathon-Strecke 2018

Die Laufstrecke zum Marathon in Köln copyright: Norbert Wilhemi / Köln Marathon
Die Laufstrecke zum Marathon in Köln
copyright: Norbert Wilhemi / Köln Marathon

Wir haben hier bei CityNEWS für Sie den kompletten Streckenverlauf des Köln-Marathon 2018 in einer interaktiven Karte und alle Highlights des Lauf-Events zusammengefasst. Die Streckenführung (HIER KOSTENLOS DEN PLAN DOWNLOADEN) zum Jubiläums-Lauf mit Start am Ottoplatz in Deutz und Ziel am Kölner Dom bleibt nahezu gleich. Wer sich den RheinEnergieMarathon von Zuhause anschauen möchte, kann die Übertragung im kostenlosen Livestream verfolgen.