Jeck im Sunnesching 2018: So toll wird das kölsche Sommer-Festival!

Jeck im Sunnesching 2018: So toll wird das kölsche Festival! copyright: CityNEWS
Jeck im Sunnesching 2018: So toll wird das kölsche Festival!
copyright: CityNEWS

Rund drei Monate vor Jeck im Sunnesching 2018 (JiS) ist das kölsche Festival am Samstag, 01.09.2018 im Kölner Jugendpark restlos ausverkauft. „So einen Run auf die Tickets haben wir noch nie erlebt“, freut sich Jochen Gasser, der mit dem Team von Dionysos Events die Jeck im Sunnesching-Festivals plant und organisiert. Und auch in Bonn biegt das Open-Air-Event gerade mit dem Ticketverkauf in die Zielgeraden ein.

„Wir sind absolut begeistert. Unser Konzept geht mehr als auf. Die Zahl der feierfreudigen Jecken steigert sich von Jahr zu Jahr“, sagt der Initiator von Jeck im Sunnesching, Thomas Deloy von Gaffel.

Jeck im Sunnesching 2018: Das Sommerfestival im Kölner Jugendpark

Jeck im Sunnesching: Das Sommerfestival im Kölner Jugendpark copyright: CityNEWS
Jeck im Sunnesching: Das Sommerfestival im Kölner Jugendpark
copyright: CityNEWS

Das wunderschöne Areal am Rheinufer wird in eine jecke Schunkel-Arena verwandelt. Der Kölner Jugendpark am Rheinstrand wird bereits zum dritten Mal in ein närrisches Wunderland umfunktioniert. Eine starbesetzte Konzertbühne mit dem „Who is Who“ der kölschen Bands, zahlreiche Theken und viele Überraschungen zum Schlemmen und Stöbern machen das Festivalgelände zur großen Erlebnisfläche unter freiem Himmel! Über 10.000 Jecke jubeln auch 2018 den kölschen Top-Bands beim Programm zu. Mit dabei sind u.a.:

Galerie: So schön war Jeck im Sunnesching im letztem Jahr

copyright: CityNEWS

Auch rund um Köln wird bei JiS 2018 gefeiert!

Auch rund um Köln wird bei JiS 2018 gefeiert! copyright: CityNEWS
Auch rund um Köln wird bei JiS 2018 gefeiert!
copyright: CityNEWS

Die Feierfreunde werden auch im Kölner Umland alles geben, denn auch rund um die Domstadt wird ganz jeck im Sunnesching gefeiert. Die Hotspots sind dieses Jahr das Open-Air in Bad Münstereifel, Events im Rhein-Erft Kreis und sogar zwei Partys in der Landeshauptstadt Berlin. Dort werden natürlich auch viele angesagte Bands spielen und die besten kölschen DJs legen beim Sommerspektakel auf! „Ich gehe davon aus, dass es nun auch einen Run auf die vielen JiS-Veranstaltungen in den Kneipen, Biergärten und Event-Locations geben wird, wie auch bereits in den letzten Jahren„, so Thomas Deloy.

"Wir sind absolut begeistert. Unser Konzept geht mehr als auf. Die Zahl der feierfreudigen Jecken steigert sich von Jahr zu Jahr", sagt der Initiator von Jeck im Sunnesching, Thomas Deloy von Gaffel. copyright: CityNEWS
„Wir sind absolut begeistert. Unser Konzept geht mehr als auf. Die Zahl der feierfreudigen Jecken steigert sich von Jahr zu Jahr“, sagt der Initiator von Jeck im Sunnesching, Thomas Deloy von Gaffel.
copyright: CityNEWS

Wer keine Tickets für das Kölner Event ergattern konnte weicht am besten auf die vielen weiteren Events im Rheinland aus. Tickets zu den verschiedenen Veranstaltungen gibt es auf der Homepage www.jeckimsunnesching.de und an allen bekannten Vorverkaufs-Stellen.

Fragen und Antworten zu Jeck im Sunnesching 2018

Hier haben wir alle Antworten auf wichtige Fragen rund um das Festival und den Veranstaltungen im Veedel.

WANN IST EINLASS UND BEGINN BEI DEN OPEN-AIR-FESTIVALS?

Einlass bei den Open-Air-Festivals ist um 09:00 Uhr. Das Programm beginnt um 11:00 Uhr.

WANN ENDET DAS OPEN-AIR-FESTIVAL?

Die Open-Air-Festivals in Köln und Bonn enden um 20:00 Uhr. Danach geht es in den Kneipen, Bars und auf den Aftershow-Partys weiter.

AB WIEVIEL JAHREN IST JECK IM SUNNESCHING?

  • Veranstaltungen im Veedel

Die Veranstalter legen die Altersgrenze selber fest, bitte informiert Euch im Vorfeld bei den entsprechenden Locations. Eine Übersicht über die Kontaktdaten findet ihr hier.

  • Open-Air-Festivals in Köln und Bonn

Das Festival Jeck im Sunnesching ist ausnahmslos ab 16 Jahren!

DARF ICH GETRÄNKE/ESSEN MITBRINGEN?

  • Veranstaltungen im Veedel

In der Regel ist das Mitbringen von eigenen Getränken oder Speisen nicht erlaubt. Bitte informiert Euch bei den einzelnen Locations, ob das auch für die von Euch ausgewählte Veranstaltung gilt.

  • Open-Air-Festivals in Köln und Bonn

Es sind keine eigenen Getränke oder Speisen erlaubt. Auf dem Gelände sorgen aber zahlreiche Theken und ein Street Food Markt für das leibliche Wohl.

WIE IST DAS GENAUE PROGRAMM?

  • Veranstaltungen im Veedel

Das Programm der einzelnen Events und Locations findet Ihr hier.

  • Open-Air-Festivals in Köln und Bonn

Der Timetable mit dem genauen Programmablauf wird kurz vor dem Event auf der JiS-Webseite und auf der Facebook-Seite des Events bekannt. Außerdem wird dieser vor Ort ausgeteilt.

GIBT ES EINE OFFIZIELLE AFTERSHOW-VERANSTALTUNG?

Für das Jeck im Sunnesching-Festival in Köln gibt es eine offizielle Aftershow im Bootshaus (direkt neben dem Jugendpark) und für das Event in Bonn im Parkrestaurant. Natürlich geht Jeck im Sunnesching 2018 am Abend in über 100 weiteren Bars, Kneipen und Biergärten in Köln und Bonn weiter. Alle Events im Veedel findet Ihr hier.

WO FINDE ICH INFOS ZUR ANREISE?

Bitte entnehmt die Anreise zu den einzelnen Veranstaltungen aus der Location-Übersicht. Hier haben wir die Adressen und Anreise-Infos zu den Open-Air-Festivals in Köln und Bonn:

Jeck im Sunnesching – Das Festival in Köln

Jugendpark Köln
Sachsenbergstraße 1
51063 Köln

Der Kölner Jugendpark liegt auf einer Landzunge entlang des Rheinufers, nördlich von der Zoobrücke, im rechtsrheinisch 8also auf der „Scäl Sick“) gelegenen Stadtteil Mülheim. Mit etwa 30.000 qm Wiesen und Freiflächen, inklusive altem Baumbestand, bietet er neben schönen Strandabschnitten reichlich grüne Vegetation direkt an der City. Es ist die ideale, festivalerprobte Location für Jeck im Sunnesching 2018 unweit der Kölner Innenstadt!

Vom Fernbahnhof Köln-Deutz sind es nur wenige Gehminuten zum Festivalgelände. Alternativ könnt Ihr auch vom Kölner Hauptbahnhof zu Fuß am Rheinpark entlang zum Jugendpark gehen. Mit der U-Bahn-Linie der KVB 16 oder 18 könnt ihr bis zur Haltestelle Zoo/Flora fahren und von dort zu Fuß (Zoobrücke) den Rhein überqueren.

Jeck im Sunnesching – Das Festival in Bonn

Konzertgelände Bonn Gronau
Charles de Gaulle Straße
53113 Bonn

Der Freizeitpark Rheinaue ist seit seiner Gründung zur Bundesgartenschau im Jahr 1979 zu einem echten Wahrzeichen der Stadt und zu einem stark frequentierten Naherholungsgebiet gewachsen. Das Areal liegt im geographischen Herzen Bonns. Mit einer Fläche von 160 Hektar ist er fast so groß wie die Bonner Innenstadt. Die Location könnte für ein Festival wie Jeck im Sunnesching 2018 nicht besser sein!

Das Festivalgelände kann mit den U-Bahn Linien 16 und 63 an der Haltestelle Heussallee erreicht werden, die Linie 66 fährt bis zur Haltestelle Rheinaue. Mit den Bus-Linien 610, 611 und 631 erreicht man das Festivalgelände an der Haltestelle Ludwig-Erhard-Allee.

WO KANN MAN MIT DEM AUTO PARKEN?

Allen Gästen wird empfohlen, nicht nur der Umwelt zuliebe, die öffentlichen Verkehrsmittel oder das Fahrrad zu nutzen! Bei den Festivals in Köln und Bonn stehen Parkplätze rund um die Location nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung.

WO KANN ICH TICKETS KAUFEN?

  • Veranstaltungen im Veedel

Tickets für die Veedel-Events gibt es direkt bei den jeweiligen Locations oder im KölnTicket-Onlineshop unter www.gaffel.de/tickets.

  • Open-Air-Festival in Köln

Jeck im Sunnesching in Köln ist AUSVERKAUFT!

  • Open-Air-Festival in Bonn

Tickets gibt es noch im Online-Shop: www.gaffel.de/tickets oder über alle VVK-Stellen wie: www.koelnticket.de/vorverkaufsstellen oder www.bonnticket.de/vorverkaufsstellen

IST IM TICKET EIN FAHRAUSWEIS ENTHALTEN?

Nein. Ein Bahnticket ist nicht inklusive, um den Ticketpreis der Veranstaltungen so gering wie möglich zu halten.

DARF ICH EINEN RUCKSACK MITBRINGEN?

  • Veranstaltungen im Veedel

In der Regel sind normale Taschen und Rucksäcke erlaubt. Wenn Du unsicher bist, wende Dich bitte an den Veranstalter.

  • Open-Air-Festivals in Köln und Bonn

Jutebeutel und kleine Taschen sind erlaubt. Bitte bringt keine Rucksäcke über 10 Liter mit.

GIBT ES SCHLIEßFÄCHER?

  • Veranstaltungen im Veedel

In vielen Locations gibt es eine Garderobe, aber nicht in allen. Bitte informiere Dich im Vorfeld bei der entsprechenden Location. Kontakte findest Du hier.

  • Open-Air-Festivals in Köln und Bonn

Ja, in Köln wird es eine begrenzte Anzahl an Schließfächern gegen eine geringe Gebühr auf dem Veranstaltungsgelände geben. In Bonn gibt es keine Schließfächer.

WELCHE GEGENSTÄNDE SIND VERBOTEN?

  • Veranstaltungen im Veedel

Die Sicherheit der einzelnen Veranstaltungen und Locations obliegt dem Veranstalter des Events. Sie definieren auch welche Gegenstände mitgebracht werden dürfen.

  • Open-Air-Festivals in Köln und Bonn

Alle jecken Besucher werden gebeten – zur eigenen Sicherheit – auf große Taschen (größer als 10 Liter), große Rucksäcke (größer als 10 Liter), sowie Kostümutensilien in Form von Waffenimitaten zu verzichten. Außerdem sind Feuerwerkskörper, Kameras, Aufnahmegeräte, und Videokameras (Handys sind erlaubt), sowie Flaschen und Dosen verboten.

Campingstühle und Gegenstände, die als Sitzgelegenheit genutzt werden können, sind aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt. Ebenso Sonnenschirme oder -segel, große Regenschirme und sonstige sperrigen Gegenstände. Das Mitbringen von den genannten Gegenständen ist auf dem Veranstaltungsgelände untersagt. Es gibt auf dem Veranstaltungsgelände keinen Lagerort für abgenommene Gegenstände.

KANN ICH DIE LOCATION VERLASSEN UND ERNEUT BETRETEN?

  • Veranstaltungen im Veedel

In der Regel ja. Einige Event-Locations bieten auch eine separate Einlass-Situation für Personen mit Stempel.

  • Open-Air-Festivals in Köln und Bonn

Ja, das ist überhaupt kein Problem.

IST DAS FESTIVAL BARRIEREFREI?

  • Veranstaltungen im Veedel

Nicht alle Veranstaltungslocations sind barrierefrei. Bitte informiere Dich im Vorfeld beim Veranstalter oder direkt bei der Location.

  • Open-Air-Festivals in Köln und Bonn

Ja, generell ist das Jeck im Sunnesching-Festival barrierefrei. Hier ist allerdings zu beachten, dass es sich bei den Veranstaltungsorten um Parkanlagen handelt, in denen es naturbedingt Barrieren geben könnte. Es sind bei den Festivals in Köln und Bonn Toiletten für Personen mit Behinderung vorhanden.

DARF ICH MEINEN HUND MITBRINGEN?

Nein, Tiere sind generell sowohl bei den Open-Air-Veranstaltungen, als auch bei den Events im Veedel nicht erlaubt.