CityNEWS verlost sechs Jahreskarten für das Bubenheimer Spieleland

Ob Regen oder Sonnenschein – Bubenheim lädt zum Spielen ein! copyright: Bubenheimer Spieleland
Ob Regen oder Sonnenschein – Bubenheim lädt zum Spielen ein!
copyright: Bubenheimer Spieleland

Das Bubenheimer Spieleland hat alljährlich geöffnet und umfasst drei Spielbereiche. Der Abenteuerspielplatz mit dem Maislabyrinth ist das Herzstück des Spielelandes. Hier befinden sich vielseitige Spielmöglichkeiten, die die Kinder motivieren, sich unter freiem Himmel auszutoben. Die Allwetterhalle am Rande des Abenteuerspielplatzes ist der ideale Ort für nasse oder kühle Spieltage. Auf dem Hofgelände warten mit dem Spielspeicher und dem Spielparadies zwei weitere tolle Indoor-Spielplätze darauf wettergeschützt erobert zu werden.


Das Bubenheimer Spieleland: Freude am Spielen mitten im Grünen!

Besonderes Rutschvergnügen bietet sich auf der gigantischen Boots-Wasserrutsche und der 10 Meter hohen Riesenteppichrutsche, Wasserspaß gibt es auf dem großen Wasserspielplatz, außerdem darf u.a. geklettert, ins Go-Kart gestiegen, auf der Riesen-Affen-Schaukel geschwungen und auf der 16er-Trampolin-Anlage gesprungen werden. Oder wie wäre es mit einer Partie auf der Bowlingbahn oder einem Match auf den Fußballplätzen? Hier ist wirklich für jeden etwas dabei – für Opa und Oma, für Mama und Papa und natürlich für alle Kinder.

Das Bubenheimer Spieleland: Freude am Spielen mitten im Grünen! copyright: Bubenheimer Spieleland
Das Bubenheimer Spieleland: Freude am Spielen mitten im Grünen!
copyright: Bubenheimer Spieleland

Natürlich halten der Kiosk “Naschbar” und das Mais-Café Leckereien, Kaffeespezialitäten und Getränke bereit, sodass man sich während des Spielens immer wieder stärken kann oder man bringt einfach sein eigenes Picknick mit. Dies ist auch besonders für Gruppenausflüge geeignet. Übrigens: Während der Wintersaison können die Spielräume montags – donnerstags (außer Weihnachtsferien) sogar exklusiv für Kindergeburtstage angemietet werden!


Pädagogisches Konzept des Bubenheimer Spieleland

Alle Kinder benötigen für ihre Entwicklung genügend Raum und Zeit für Spiel, Freizeit und aktive Erholung. Die Spielgeräte sind nach kinesiologischen Gesichtspunkten ausgewählt und fördern somit auf spielerische Art und Weise die Entwicklung motorischer Fähigkeiten. Dem Bewegungsdrang der Kinder entsprechend können sie auf dem Gelände im geschützten Raum ihre Fähigkeiten erproben und ihre Grenzen erfahren. Selbstbewusstsein und soziale Kompetenz der Kinder werden durch gemeinsames Bewältigen von Aufgaben und gegenseitige Unterstützung gestärkt und dies alles verbunden mit ganz viel Spaß.

Alle Spielgeräte im Bubenheimer Spieleland auch wirklich "bespielbar" copyright: Bubenheimer Spieleland
Alle Spielgeräte im Bubenheimer Spieleland auch wirklich “bespielbar”
copyright: Bubenheimer Spieleland

Die Betreiber möchten den Kinder mehr Freude an Bewegung schenken. Deshalb sind alle Spielgeräte auch wirklich “bespielbar”. Dies bedeutet, dass Groß und Klein an den einzelnen Spielstationen aktiv werden und ihre eigene Spielidee entwickeln können. Die spielfreudigen Gäste entfalten somit während des Spielens ein besseres Körpergefühl, fordern ihren Gleichgewichtssinn, lernen ihre Grenzen kennen und steigern ihre Motivation und Konzentration, indem sie sich z.B. länger mit einem Spiel befassen.


Halloweenfest für Familien mit Kindern

Es wird bereits dunkel, doch im Bubenheimer Spieleland sind noch leise Schritte und laute Schreie zu hören. Kleine Lichtstrahlen blitzen durch die Nacht, denn in Bubenheim findet auch in diesem Jahr wieder ein Halloweenfest für Familien mit Kindern statt. Im Spieleland warten jede Menge Spiel, Spaß und Abenteuer, denn das gesamte Spielareal mit Abenteuerspielplatz und Allwetterhalle sowie das Hofgelände mit altersentsprechend eingerichteten Spielräumen und den fünf modernen Bowlingbahnen sind bis zur Geisterstunde geöffnet.

Für Jung und Alt ist es eine ganz besondere Herausforderung im Maislabyrinth nach den Stempelstationen zu suchen, wenn nur noch der Lichtkegel der eigenen Taschenlampe Sicht bietet. Es wird der Besuch von Hexen, Geistern, Vampiren und vielen weiteren Gästen erwartet. In dieser besonderen Atmosphäre werden ein Feuerkünstler, ein Alchemikus, Ritter sowie das Orient-Tanzstudio Salwa mit ihren Darbietungen die Gäste in den Abendstunden verzaubern. Zusätzlich wird ein Kinderherold Werkangebote für die Kinder anbieten.

  • Eintritt 8,00 Euro pro Person (kein Happy-Hour-Tarif)
  • Geöffnet von 9:00 Uhr bis 24:00 Uhr – Einlass bis 22:00 Uhr
  • Bitte Taschenlampen nicht vergessen!
Täglich von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet * 
Eintrittspreis (ab 2 Jahre, bitte denken Sie an einen Nachweis)
Samstag / Sonntag / Feiertage / Schulferien8,00 Euro pro Person
Happy Hour (ab 16:00 Uhr)7,00 Euro pro Person
Montag – Freitag (an Schultagen)7,00 Euro pro Person
Happy Hour (ab 16:00 Uhr)6,00 Euro pro Person
  
Schulen, Kindergärten, Institutionen **6,00 Euro pro Person
gültig bei angemeldeten Institutionen Mo – Fr (außer Feiertage) ab 20 zahlenden Personen. Zusätzlich wird pro 10 Kinder einem Lehrer/Erzieher freier Eintritt gewährt.
  
Bungee-Trampolin3,00 Euro pro Person
Bollerwagen2,00 Euro
Halloween: 31.10.20168,00 Euro pro Person (kein Happy-Hour-Tarif)
  

 Wintersaison vom 02.11.2016 – 16.03.2017

Freitag: von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet 
Samstag / Sonntag / Weihnachtsferien: von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet
Eintrittspreis (ab 2 Jahre, bitte denken Sie an einen Nachweis) 
Freitag / Samstag / Sonntag / Weihnachtsferien5,00 Euro pro Person
Am 24., 25. und 26.12.2016 sowie an Silvester und Neujahr bleibt das Bubenheimer Spieleland geschlossen! 

Jahreskarte (gültig 1 Jahr ab Ausstellungsdatum) erhältlich für 50 Euro pro Person.

Geburtstagskinder (bis 14 Jahre) haben an Ihrem Geburtstag nach Vorlage eines Ausweises freien Eintritt.

* Nach der Zeitumstellung (Sommerzeit auf Winterzeit) schließt das Spieleland um 18 Uhr.

** Es wird darum gebeten, dass sich interessierte Schulen, Kindergärten und Institutionen aus organisatorischen Gründen unter kh@bubenheimer-spieleland.de anmelden. Gemeinsam mit dem Partner Rurtalbahn kann vorangemeldeten Gruppen die Anreise ins Bubenheimer Spieleland mit dem Spieleland-Express ab Bahnhof Düren zu günstigen Konditionen angeboten werden.

Das Bubenheimer Spieleland ist aufgrund seiner ebenen Lage und der großzügigen Spielmöglichkeiten auch für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen geeignet. Auch die Wege des Maislabyrinths sind begradigt und gemulcht und dadurch auch mit dem Rollstuhl und mit dem Kinderwagen befahrbar!

Bitte haben Sie Verständnis, dass das Mitbringen von Hunden auf das Gelände nicht gestattet ist.

Zusätzlich können die Spielräume während der Wintersaison von Montag bis Donnerstag (an Schultagen) angemietet werden. Voranmeldung unbedingt erforderlich!


Kontakt und Adresse

Bubenheimer Spieleland Burg Bubenheim 52388 Nörvenich Telefon: 02421 – 71 19 4 Mail: kh@bubenheimer-spieleland.de


Weitere Infos unter: www.bubenheimer-spieleland.de und www.feiern-in-bubenheim.de


Gewinnspiel: CityNEWS verlost sechs Jahreskarten für das Bubenheimer Spieleland

CityNEWS verlost 3 x 2 Jahreskarten für das Bubenheimer Spieleland im Wert von jeweils 50 Euro.

Hier geht es zur Verlosung!

Einsendeschluss ist der 29.08.2016.

Viel Glück …


Hier finden Sie unsere weiteren Verlosungen!


Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen

Hiermit weisen wir Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen bzgl. der Kontaktaufnahme hin. Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.