Deutschlands größte Halloween Party in der Kölner LANXESS arena

Nach der Premiere im letzten Jahr, sind die Veranstalterüberzeugt, dass auch 2013 die LANXESS arena wieder zum absoluten Feiertempel an Halloween wird. / copyright: Deiters
Nach der Premiere im letzten Jahr, sind die Veranstalterüberzeugt, dass auch 2013 die LANXESS arena wieder zum absoluten Feiertempel an Halloween wird.
copyright: Deiters

Am 31. Oktober 2013 erobern wieder tausende Monster und Zombies die Kölner LANXESS arena. Denn zum zweiten Mal veranstaltet Deiters „Deutschlands größte Halloweenparty“!

„Die Premiere war ein riesiger Erfolg, klar, dass wir dieses Jahr da anknüpfen möchten“, freut sich Deiters-Inhaber und Veranstalter Herbert Geiss auf die Fortsetzung. 12.500 Besucher hatten 2012 für eine ausverkaufte Arena gesorgt und waren völlig begeistert vom innovativen Konzept und dem perfekten Mix aus international bekannten Top DJs, ausgelassener Party und gigantischer Show.

Bei der Neuauflage möchten die Initiatoren jetzt noch einen draufsetzen und haben deshalb die Kapazität auf 15.000 Plätze erweitert. Mike Candys („Ich freue mich riesig, vor tausenden Feierwütigen auf Deutschlands größter Halloweenparty zu spielen“), The Disco Boys („Die Party war letztes Jahr schon Bombe. Super, dass wir dieses Jahr mit dabei sind“), Hanna Hansen, Cats on the Decks und Sebastien Drums („Das wird eine herausragende Nacht des Horrors“) werden die Arena zum Beben bringen. Zudem gibt es in diesem Jahr eine gigantische Center-Stage und mit 600 Quadratmetern dreimal so große LED-Flächen wie im Vorjahr.

„Der Mut von Herbert Geiss, eine solch außergewöhnliche Veranstaltung zu etablieren, wurde definitiv belohnt“, sagte Stefan Löcher, Geschäftsführer der Arena Management GmbH, auf der offiziellen Pressekonferenz. „Für uns als Arena ist es eine super Veranstaltung, gerade auch weil überregionales Publikum angesprochen wird, das hat der Ticketverkauf ganz klar gezeigt. Ich freue mich riesig auf Part II der Party.“

Einen ersten Vorgeschmack auf das Mega-Event vermittelten bei der Vorstellung des Line-ups die hübschen Ladies von „Cats on the decks“. Zu den Klängen von DJane Miss Sabién spielte Miss vio-line live im Spotlight der LANXESS arena und gab der Pressekonferenz einen würdigen Rahmen.

„Schon im letzten Jahr waren tausende Halloween-Fans verkleidet. Auch das zeigt uns, dass der 31.10. eines jeden Jahres fest im Party- und auch im Verkleidungskalender angekommen ist. So macht Halloween Spaß“, findet Veranstalter Geiss. „Uns reicht es nicht, ein paar Plastikspinnen aufzuhängen und dann zu sagen, das ist Halloween“, erklärte der Deiters-Inhaber, „wir wollen das Thema Halloween weiter etablieren und investieren deshalb auch viel Zeit in die perfekte Umsetzung, um eine einmalige Atmosphäre zu kreieren.“

Weil die Nachfrage nach Tickets für „Deutschlands größte Halloweenparty“ weit über die Stadtgrenzen Kölns hinausgeht, wird es in diesem Jahr erstmals spezielle Ticketpakete geben, die bereits die Anreise per Flugzeug, Bus oder Bahn beinhalten. Neben den Linien-Reisen hat Deiters extra zwei Sonderzüge gechartert, die von Münster bzw. Trier aus Halloweenfans nach Köln und direkt nach der Party wieder sicher nach Hause bringen. In beiden Zügen befindet sich ein spezieller Discowagen mit DJs, so dass die Party schon im Zug beginnt. Tickets für die Partyzüge kosten lediglich 74 bzw. 79 Euro inklusive Eintrittskarte (Sitz- oder Stehplatz).

Darüber hinaus gibt es in diesem Jahr weitere attraktive Ticketpakete, da durch die Bühne in der Arenamitte etwa das Backstage-Restaurant mit einbezogen werden kann, das neben einem exklusiven Catering direkten Zugang zu 450 Komfort-Plätzen bietet. Erstmals gibt es auch ein Diamond-Ticket, das neben einem Flug im Learjet von Berlin, Hamburg oder München aus auch eine Übernachtung im 5-Sterne-Hotel und eine Loge bei „Deutschlands größter Halloweenparty“ beinhaltet.

Mit dem Monsterzug wird „Deutschlands größte Halloweenparty“ zur Monsterparty XXL

Reist mit dem Monsterzug zu „Deutschlands größter Halloweenparty“, bequem und gut unterhalten. Im Diskowagen beginnt die Party schon vor der Party, dort legt ein DJ auf, im Zug gibt es außerdem Snacks und Getränke zu attraktiven Monsterpreisen. Feiert mit Freunden und mit denen, die es noch werden könnten, erst auf den Schienen und dann in der LANXESS arena.

Der Zug ist unabhängig von den Regelzügen der Deutschen Bahn, fährt eigens für die Partygäste. Der Monsterzug bringt Euch also direkt nach Partyende nach Hause. Der Monsterzugweg beginnt um 18 Uhr in Münster. Weitere Stationen sind Hamm, Dortmund, Essen, Duisburg, Düsseldorf und Neuss. Ankunft am Bahnhof Köln Messe/Deutz ist um ca. 20 Uhr. Zurück geht’s dann wieder ab Köln Messe/Deutz um 3.15 Uhr.

Zugtickets gibt es nur in Verbindung mit einem Partyticket, das Kombiticket mit einem Unterrang-Platz kostet 74 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren, und das Kombiticket mit einem Dancefloor Innenraum-Stehplatz kostet 79 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren.

Tickets erhalten Sie unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020, im LANXESS arena Ticketshop (Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln), im Internet www.lanxess-arena.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen

Weitere Infos unter: http://halloween.deiters.de

Autor: Redaktion/ LANXESS arena