Die 2. FeriencampMesse in Köln

Wohin mit dem Kind in den Schulferien? copyright: Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de
Wohin mit dem Kind in den Schulferien?
copyright: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Wohin mit dem Kind in den Schulferien? Antworten auf diese Frage finden Familien am Samstag, 5. März 2016 von 11.00 bis 18.00 Uhr im Forum VHS/Rautenstrauch-Joest-Museum.

Die 1. FeriencampMesse 2015 im Bürgerhaus Stollwerck war mit 51 Ausstellern und über 1.000 Besuchern ein großer Erfolg. Wir freuen uns sehr über die Fortsetzung in 2016. Neuer Veranstaltungsort der 2. FeriencampMesse wird das Forum VHS/Rautenstrauch-Joest-Museum sein. Das moderne Museumsgebäude liegt im Herzen Kölns und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln ideal angebunden. Außerdem verfügt es über eine Tiefgarage. Alle Ausstellerplätze werden auf einer Ebene platziert sein und können in den großzügigen Räumen gut von den Besuchern erreicht werden.

Auf der zweiten FeriencampMesse in Köln präsentieren die Aussteller betreute Ferienangebote, Ferienlager sowie Familienreisen. Die Angebote sprechen Kinder und Jugendliche vom Grundschulalter bis zum Ende der Schulzeit an. Die Schirmherrschaft hat auch in diesem Jahr die Kölner Landtagsabgeordnete Lisa Steinmann übernommen. Veranstalter ist der Känguru Colonia Verlag.

Ob Sportcamp oder Zeltlager, Sprachreise oder Reiterferien, Musikfreizeit, Stadtranderholung oder Museumsworkshop und inklusive Ferienprogramme – das Angebot an betreuten Ferienaktivitäten für Kinder und Jugendliche ist riesig. Auf der FeriencampMesse bekommt der Besucher den Überblick und kann sich im persönlichen Gespräch über die Angebote informieren.

„Auf der Messe bekommen Eltern und Kinder den Kontakt zu den Veranstaltern und können viele Fragen direkt klären“, sagt Verlagsleiterin Susanne Geiger-Krautmacher. „Für Pädagogen in der Offenen Ganztagsschule gibt es viele Anregungen für Ausflüge und Aktionen in den Ferien.“

Im Forum VHS/Rautenstrauch-Joest-Museum stellen sich sowohl regionale als auch überregionale Ferienprogramme vor. Nicht nur die Vielfalt an Informationen und Gesprächen lockt. Die Aussteller haben auch viele Mitmachaktionen im Gepäck: So können große und kleine Besucher sportliche Aktivitäten testen, kreative Angebote nutzen oder auch Kontakt zu tierischen Begleitern des Zoos aufnehmen. Für die Besucher gibt es außerdem auf der Messe ein attraktives Gewinnspiel. Der Eintritt ist kostenfrei.

FeriencampMesse in Köln
Samstag, 5. März 2016
11 bis 18 Uhr
FORUM Volkshochschule im Kulturquartier/Rautenstrauch-Joest-Museum
Cäcilienstr. 29-33
50667 Köln

Weitere Infos unter: www.feriencampmesse.de/messe-koeln.html

KEINE KOMMENTARE